Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for August 2011

Ein weiteres Hammer Video von GoPro bei einem AMA National – diesmal in Unadilla.

Read Full Post »

vorläufige Starterliste Bühlertann

Hier die erste Starterliste für Bühlertann. Stand 22.08.11
Fahrerliste-22.8
Die Liste wird nach dem Nennschluss am 27/08/11 aktualisiert.

Read Full Post »

WE: Training Künzelsau

Am Wochenende werden wir von Freitag bis Sonntag (19. – 21.8.) in Künzelsau am Stettenring sein und gemütlich trainieren.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, schaut doch vorbei!!!

 

Read Full Post »

Read Full Post »

Nach dem grandiosen Opener bei den X-Games, ging es vergangenes Wochenende in Everett mit der AMA enduroX Serie weiter. Im Duell der heißen Titelkandidaten Taddy Blazusiak und Geoff Aaron steht es 2:0 für den Dominator Taddy, der sich auf dem Weg zum erneuten Titel wohl nur selbst ein Bein stellen kann. Platz 3 ging an den Beta Fahrer Cody Webb, Mike Brown und Graham Jarvis komplettieren die Top 5. Nach einer fast perfekten Extrem Enduro Saison von Graham steht eins fest, die enduroX Strecken sind ihm viel zu einfach…

Highlights enduroX Rd2 Everett:

http://www.endurocross.com/features/round-1-highlights-from-everett-washington/#ooid=BneGtxMjog5mmSEr7BMWvsMrO25v2aYn

On Board mit Cody Webb:

http://offroad-journal.com/?p=6270

Everett On Board mit einem Amateur Fahrer, der deutlich macht wie einfach die Strecken sind…

Read Full Post »

Die beiden Videos haben zwar nichts direkt mit MX oder Enduro zu tun, allerdings werden sie euch trotzdem von den Socken hauen.

Den Anfang macht  DC’s Ken Block – Herrlicher Hollywood Trash kombiniert mit den Driftskills von Herrn Block und seiner Ford WRC Kiste sorgt für extremen Unterhaltungswert:

Weiter geht es mit den unglaublichen Trialskills von Danny Macaskill, dem Typen der besser Radeln als Laufen kann – einfach unglaublich!

Read Full Post »

Das Finnische Team konnte seinen Heimvorteil gnadenlos ausnutzen und schaffte bereits ab Tag eins klare Verhältnisse wer der Chef im Ring ist. Team Spanien und USA versuchten zwar mit allen Mitteln die Finnen zu ärgern, brachten dabei aber nur die eigenen Motorräder zum Kochen während die Mannschaft rund um Juha Salminen eine Bestzeit nach der anderen hinlegte. Das deutsche Team kam auch immer besser in Fahrt und kämpfte sich innerhalb der Top 10 Tag für Tag weiter nach vorne. Das klare Ziel die Holländer zu schlagen konnte dann leider doch nicht erreicht werden. Schwamm drüber, Platz 6 kann sich definitiv sehen lassen und mit dem Heimvorteil 2012 in Zschopau kann’s nur weiter nach vorne gehen!

Hier die Endergebnisse der World Trophy bei den Six Days 2011 in Finland:

ISDE 2011 – World Trophy

Alle Ergebnisse, nach Klassen, Junior Trophy, Club, etc. findet ihr hier:

http://www.fim-isde-live.info/

Read Full Post »

Highlights:

Team Germany:

Read Full Post »

Highlights:

Team Germany:

Read Full Post »

Highlights:

Team Germany:

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: