Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2011

Dass Taddy Blazusiak sich vor heimischem Publikum im polnischen Lodz von seiner besten Seite zeigen würde war zu erwarten, doch dass der junge Johnny Walker in allen drei Final Rennen aufs Podium fährt und sich damit Platz zwei in der Gesamtwertung schnappt war eine echte Sensation! Auf Rang drei liegt der schwedische Husaberg Pilot  Joakim Ljunggren. Erste bewegte Bilder von den Rennen gibt’s hier:

Offizielle Highligts F.I.M. Super Enduro Lodz:

Dirt Arena Edit:

 

Read Full Post »

Heute gibt es mal wieder ein Video aus eigener Produktion. Im Sommer haben wir die Enduro Koch Teamfahrer und späteren Cupsieger der Klasse 7 –  Nick Stiegler und Pascal Springmann besucht und ein paar Trainingsrunden mit ihnen gedreht.

Riding: Team Enduro Koch –  Pascal Springmann, Nick Stiegler, Dominique Essig

Film: Günter Essig

Edit: Dominique Essig

Read Full Post »

Unter folgendem Link findet ihr die aktuelle Folge der genialen Serie The Moto: Inside the Outdoors. Es geht um die Rennen von Southwick. Ich kann mich noch an Sand, Hurricane Irene und den einen oder anderen Überraschungssieger erinnern….

The-Moto-Inside-The-Outdoors-Season-3-Ep-10-Southwick-National

Video: Fuel TV, Troy Adamitis

Read Full Post »

Factory KTM FMF Rider Mike Brown trainiert auf dem Redbull Compound. Geniale endurocross Strecke + Mike Brown = WOW!

Video: Luke Curé – bluropticproductions.com

Read Full Post »

Allen angehenden MX und Enduro Filmern werde Ich versuchen in der Zukunft hier einige Tipps und Tricks mit auf den Weg zu geben. Den Anfang macht dabei das Kamera Equipment. Zur Erinnerung: es sind nur Tipps und Tricks, dabei soll es kein richtig oder falsch geben und vielleicht findet ja der eine oder andere noch einen Weihnachtswunsch, bzw. etwas zum verschenken:

Legen wir los, für alle Einsteiger hat GoPro meiner Meinung nach vor ein paar Jahren die optimale Kamera auf den Markt gebracht. Klein, robust, Staub und Wasserdicht. Tipp: Die GoPro kommt erst richtig in Fahrt wenn man sie vom Helm nimmt. So nah kommt man mit keiner Kamera an die Action. Nachteil: schlechte Qualität bei schwierigen Lichtbedingungen. Sinnvolles Zubehör: mind. ein Ersatzakku, USB Ladegerät (dann braucht man nicht immer einen Laptop zum Laden der Akkus), Display (GoPro LCD BacPac – haben wir noch nicht selbst getestet), schnelle SD Speicherkarte (mind. Geschwindigkeit 6, besser 8 oder 10) wer an der Speicherkarte spart verschenkt wertvolle Qualität!

Für den Fortgeschrittenen Filmer muss es dann schon ein richtiger HD Camcorder sein. Mein Tipp: Sucht euch nach einem Camcorder der auf SD Karten auf nimmt. Gutes Handling beim Übertragen der Aufnahmen auf den Rechner. Aber achtet auf das Format in dem der Camcorder aufnimmt und stellt sicher dass es mit eurem Schnittprogramm kompatibel ist. Auch bei einem Camcorder macht es Sinn mindestens einen Ersatzakku zu kaufen (je nach Laufzeit auch zwei).

Auf dem Foto oben seht ihr links eine Digitale Spiegel Reflex Kamera die auch HD Videos aufnehmen und auf SD Karte speichern kann. Rechts ein HD Camcorder, der auf MiniDV Tapes aufnimmt. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Der Camcorder ist vom Handling deutlich einfacher und unkomplizierter. Spiegelreflex Kameras  haben den Vorteil eines deutlich größeren Sensors und man hat die Möglichkeit Objektive zu wechseln. Die Qualität ist Top. Ob es die Abstriche im Handling wert ist muss jedoch jeder für sich entscheiden!

Das ganze Equipment muss natürlich in einem Kamera Rucksack sicher verstaut werden. Was alles sonst noch in den Rucksack gehört:

– zum Reinigen der Kamera: Mikrofaser Putztuch, Blasebalg (gegen Staub und groben Dreck, Reinigungsstift für empfindliche Objektive, Wattestäbchen und Alkoholpads (zum Reinigen der Kamera)

– Bei MiniDV Camcordern darf ein Reinigungstape zum säubern der Videoköpfe nicht fehlen.

– Stativ (für wackelfreie Aufnahmen)

– eventuell Ersatzbatterien (Für Mikrofon, etc.)

– zum schneiden des Materials eventuell einen Laptop, externe Festplatte, Kopfhörer

Viel Spaß beim Filmen und schneiden!

Dominique

Read Full Post »

Das offizielle Highlight Video vom endurocross Finale in Las Vegas haben wir euch bereits gezeigt. In Part II erwartet euch noch ein weiterer genialer Edit der Finalrennen, sowie eine Qualifikationsrunde aus der Perspektive von Taylor Robert.

EX Finale Las Vegas:

EX Hot Lap – Taylor Robert

 

Read Full Post »

Es ist Sonntag, das bedeutet es gibt das nächste Video aus eigener Produktion, wir präsentieren euch das Highlight Video vom Nikolausenduro 2011 und wünschen einen schönen dritten Advent! (Tipp: Für optimale Qualität solltet ihr das Video auf Vimeo schauen!)

 

 

Vielen Dank an die Motorradfreunde Neunkirchen.ev, alle Streckenposten und Helfer für die tolle Zusammenarbeit!

 

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: