Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 12. Juni 2012

Going to Romania – Day 2

Nachdem unser Team am Montag Abend komplett war haben wir die Anmeldung und technische Abnahme vollends hinter uns gebracht und waren im Anschluss gemeinsam essen. Die rumänische Küche ist deftig, super lecker und richtig günstig. Für umgerechnet 10€ pro Person konnten wir es uns so  gut gehen lassen. Nach einem kalten Drink an der Bar sind wir dann tot ins Bett gefallen. Heute konnten wir noch ein letztes Mal richtig ausschlafen und gemütlich frühstücken, bevor wir Graham Jarvis und seine Fahrkünste bei der Riders Presentation bestaunen durften. Die anderen Top Pro’s oder ihre Bikes hingen noch auf dem Weg vom Erzberg nach Sibiu fest. Am Nachmittag nutzten wir die Zeit um eine Runde durch die rumänischen Wälder zu drehen uns mit dem Gelände vertraut zu machen, die Bikes zu testen und vor allem die Nervosität ab zu schütteln die sich bei uns allen angestaut hatte.

Nach einer ausgiebigen Prolog Besichtigung war die Nervosität dann aber wieder zurück und die wird sich bis morgen Nachmittag wohl auch nicht mehr verabschieden…

Morgen steht der Prolog auf dem Programm, bevor es dann endlich los geht mit dem ersten Offroad Tag und wir erfahren werden was ‚Hobby‘ in Rumänien wirklich bedeutet und was Track Manager Klaus meint wenn er sagt: „…the track is really easy, at least until the service point.“

Das Wetter ändert sich in Sibiu innerhalb von Sekunden – 32°C und Sonne – Platzregen mit Hagel, alles dabei. Jetzt wissen wir auch warum eine Regenjacke zur Pflichtausrüstung gehört

Riders Presentation – Martin Freinademetz stellt den „Neuen“ vor Baja Champ Kendall Norman aus den USA – first time in Europe and lovin’it

Martin und Xavi Galindo besprechen wo er dieses Jahr am besten schwimmen gehen kann. Wer nicht weiß wovon die Rede ist sollte die Videos von letztem Jahr checken.

Chris Birch ist guter Dinge und hat extra den Erzberg ausgelassen um 100% fit zu sein für sein Lieblings Rennen, ob es reicht um Graham Jarvis vom Thron zu stoßen?

Was man sonst nur von seinen Videos kennt durften wir heute live bestaunen – Graham Jarvis = WOW!

…sollten die nicht eigentlich die Hindernisse besprühen? – Romaniacs T-Shirt Trend 2012

Am Prolog wird immer noch fleißig gebaut, das Steinfeld ist jedoch richtig einfach im Vergleich zu den restlichen Hindernissen – bei der Fahrerbesprechung waren sich alle einig der Prolog Manager ist definitiv auf Drogen. Die Frage ist nur auf welchen?!

Wer sich das Spektakel ansehen möchte, am Mittwoch ab 18:00 werden die Prolog Finals live im Internet übertragen. Hier geht’s direkt zum livestream

#368 Dominique

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: