Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Enduro’

Der Termin zum indoor enduroX im MX Raceland in Villingen Schwenningen steht mit dem 16./17.03.2013 fest.

Alle Infos zum Rennen findet ihr auf der Seite zum indoor enduroX oder auf der enduroX Homepage

Hier geht’s direkt zur online Nennung

Advertisements

Read Full Post »

Viele hatten es prophezeit – und er hat es wahr gemacht: Der 38-jährige Brite Graham Jarvis holte sich am vergangenen Samstag den Titel „GetzenChamp 2012“ beim Extrem-Enduro-Event der Extraklasse. Am 10. November trat „Grimbo“ neben dem deutschen Profi Andreas Lettenbichler, dem 8-fachen Enduro-Weltmeister Juha Salminen, dem 11-fachen deutschen Trialmeister Carsten Stranghöner sowie anderen Top-Stars der Szene beim GetzenRodeo an und gab wieder einmal alles.

Graham Jarvis war auch beim Getzen Rodeo eine Klasse für sich // Foto: Jens Engelking

Dabei war lange Zeit durchaus nicht klar, wer das Rennen gewinnen würde. Auch der Dominator Jarvis lag, aufgrund des wetterbedingt schlüpfrigen Bodens, das ein oder andere Mal auf der Seite. Erst beim Finalrennen, dem „GetzenChamp“, zeigte sich noch einmal die besondere Klasse des Briten: Jarvis siegte mit 45 Minuten und 23 Sekunden vor dem Deutschen Andreas Lettenbichler (00:53:29 h), Dritter wurde der erfahrene Franzose Fabien Planet (1:06:04 h) vor Gerhard Forster und Juha Salminen. Mit Carsten Stranghöner (6.), Marco Neubert (7.), Jan Peters (8.) und Bert Meyer (9.) kamen insgesamt sieben GoldenTyre-Piloten unter die Top 10 des GetzenRodeo 2012.

Foto: Jens Engelking
Graham Jarvis war begeistert: „Es war ein tolles fantastisches Rennen. Die Strecke war technisch anspruchsvoll und es gab keine Zeit zum Verschnaufen. So liebe ich das! Besonders die unzähligen Zuschauer waren einzigartig. Es gibt kein Extrem-Enduro-Rennen, bei dem das Publikum so nah am Geschehen ist. Einfach fantastisch!“, kommentiert der Brite die erfolgreiche Veranstaltung.
Wasserdurchfahrten, Wurzelpassagen oder steile, steinige Auf- und Abfahrten wie die tückische „GetzenPfanne“ verlangten den Fahrern alles ab. Neben einem anspruchsvoll gestalteten Track zeichneten besonders die Nähe der Zuschauer zu den Fahrern und die außergewöhnliche Atmosphäre im erzgebirgischen Grießbach dieses deutsche Extrem-Endurocross-Event aus.
Top 5 beim Getzen Champ // Foto: Peter Teichmann
Die gute Stimmung übertrug sich auch auf die Fahrer: Nach dem Rennen und der Siegerehrung feierten Fahrer und Fans im Festzelt gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden.

Ergebnisse GetzenRodeo 2012:

1. Graham Jarvis (Flite Husaberg / GoldenTyre)
2. Andreas Lettenbichler (Team Speedbrain / GoldenTyre)
3. Fabien Planet (Sherco Factory Racing)
4. Gerhard Forster (MXTREME / GoldenTyre)
5. Juha Salminen (Husqvarna CH Factory Racing)
6. Carsten Stranghöner (Encadas Racing / GoldenTyre)
7. Marco Neubert (KTM Sturm Zschopau / GoldenTyre)
8. Jan Peters (Mainjet.de / GoldenTyre)
9. Bert Meyer (KTM Feist Rochlitz / GoldenTyre)
10. Alexander Leonhardt (Balance-Freunde)

Read Full Post »

Die kompletten TV Episoden (ca. 43min pro Folge) der Red Bull Signature Series in HD findet ihr unter folgenden Links:

Red Bull Signature Series Erzberg 2012 (Hare Scramble):

Red Bull Signature Series Romaniacs 2012:

Red Bull Signature Series X Fighters Dubai 2012:

Red Bull Signature Series X Fighters USA 2012:

Red Bull Signature Series X Fighters München 2012:

Red Bull Signatur Series X Fighters Sydney 2012:

 

Read Full Post »

Hallo Enduro Freunde, das bereits legendäre Nikolausenduro von enduroXevents und den Motorradfreunden Neunkirchen findet dieses Jahr am 08.12. statt.

Es werden zwei Rennen gestartet: Ein zwei Stunden Enduro am Vormittag und ein drei Stunden Rennen am Nachmittag. Das zwei Stunden Enduro wird nur für Solofahrer ausgeschrieben und in zwei Klassen unterteilt. Das Besondere daran ist die Einteilung in eine Zweitakt und Viertakt Klasse. Beim drei Stunden Enduro gibt es zusätzlich noch eine Klasse für Teams mit zwei Fahrern. Außerdem gibt es eine eigene Wertung für Senioren über 50. Das nikolausenduroX hat in den letzten Jahren nicht nur durch die anspruchsvolle Strecke und Bedingungen von Sonnenschein über Schlamm bis hin zu Schnee überzeugt, sondern vor allem durch die gute Stimmung unter der Fahrern. Es geht um keine Punkte mehr und alle wollen noch ein letztes Mal gemeinsam Spaß haben, bevor das Motorrad endgültig winterfest gemacht wird. Die große Runde führt über die MX Strecke der Motorradfreunde und nimmt dabei die zusätzlichen Enduro Sektionen mit, bevor es an den Auf- und Abfahrten spannend wird. Anschließend geht es durch den Wald in dem wie jedes Jahr tiefe Spurrillen warten werden.

Die Online Nennung wird ab dem 01.11.2012 auf www.enduro-x.de freigeschalten. Doch zögert nicht zu lange, denn die Startplätze sind begrenzt und begehrt!

Videos und Fotos der vergangenen Jahre findet ihr in der Gallery NikolausenduroX

Read Full Post »

 

beste Qualität: auf Vimeo ansehen und den HD Button klicken

leider gab es immer wieder Probleme beim Upload, das Video läuft am Ende ca. 2min mit schwarzem Bildschirm weiter. Der Fehler konnte nicht behoben werden, also bitte abschalten oder auf den schwarzen Bildschirm starren.

…enjoy racing!

Read Full Post »

enduroXcup Finale 01/09/12 „Rund ums MX Raceland“ – Nachmittag // Sportfahrer – Gallery by Joachim Strölin:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Read Full Post »

Fotos vom Nachmittagslauf findet ihr dank Joachim Ströhlin hier

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: